Infoportal für Teneriffa Auswanderer

Wohnen auf Teneriffa

Tiere & Tierschutz

Gerade der Tierschutz ist auf Teneriffa recht katastrophal. Es gibt aber vor allem viele Deutsche, die sich um das Wohl der Tiere kümmern und entsprechende Einrichtungen unterhalten.

Um einen ersten Eindruck über den Zustand auf Teneriffa zu bekommen, empfiehlt sich der nachfolgende Blog, der sich mit dem Leid der Hunde auf der Insel befasst
Tierseelen Teneriffa

Seit 1992 aus privaten Mitteln geführt, wird das Tierheim "Arche Noah" auf Teneriffa. Das Tierheim befindet sich auf einem rund 12000 qm großen Gelände und ist auf Spenden dringend angewiesen. Helfen auch Sie bitte mit, damit es den verlorenen Tierseelen Teneriffas ermöglicht wird, ein schönes Leben zu führen. Auf der Homepage www.archenoah.de finden Sie alle Infos wie Sie helfen können und auch viele Hunde und Katzen die ein neues Zuhause suchen, sind online vertreten.

Vor ganz ähnlichen Problemen, steht das ebenfalls private Tierheim Apram auf Teneriffa. Auch auf deren Homepage www.apram-hunde-teneriffa.de finden Sie die notwendigen Informationen, wie Sie helfen können und finden Infos zum Team und zu den Tieren.

Wohnen, wo andere Urlaub machen
 
 
 
  
  
 Impressum